Kundengeschichten – Grand Départ der Tour de France

Erste Etappe: Noirmoutier-en-l’Île 

Noirmoutier-en-l’Île hatte das Privileg, die Tour de France zum zweiten Mal zu begrüßen. Diese touristische und sehr naturbelassene Insel organisierte bereits 2005 den Prolog des renommierten Radrennens. 2018 fand der Grand Départ der Tour wieder in der Vendée-Region auf Noirmoutier statt. “Es war unglaublich zu sehen, wie viele Menschen sich versammelten, um die Radfahrer zu unterstützen”, erinnert sich der Bürgermeister Noël Faucher. 

Um den Erfolg der Veranstaltung sicherzustellen, entschied sich die Stadt für einen ehrgeizigen Plan zur Beflaggung, indem sie die Straßen in Gelb kleidete, die emblematische Farbe der Tour de France. 

Bay Media Tour de France Werbung mit Street-Banner in Nourmoutier, Frankreich

Bay Media, eine technische Offenbarung

Die Gemeinde entschied sich für die Lösung von Bay Media, bekannt für ihre Effizienz und Robustheit. Dank der Zuverlässigkeit der Halterungssysteme konnten die Banner zwei Monate vor dem Start der Tour de France installiert werden, um den Einfluss der Kampagne zu maximieren und Aufregung unter den Einheimischen und Besuchern zu erzeugen.

Trotz des starken, regelmäßigen Windes, der an der Atlantikküste weht, blieben die Banner den ganzen Sommer über so strahlend wie am ersten Tag, was für die Stadt Noirmoutier und ihre gewählten Vertreter ein entscheidender Faktor war.

Zweite Etappe: Cholet

Auch Cholet, eine weitere Schlüsselstadt der 2018er Edition, vertraute auf die Tour de France Werbung, die von Bay Media angeboten wurden. Als Gastgeberstadt des Teamzeitfahrens stellte Cholet 60 auffällige, gelb-schwarze Banner auf, die die Botschaft der Einheit trugen: “In Cholet. Die Geschichte wird als Team geschrieben.” Florence Dabin, stellvertretende Sportbeauftragte der Stadt Cholet, lobte die Qualität und Langlebigkeit der Installationen. “Die Tour de France Werbung von Bay Media hat eine Synergie geschaffen, die Kommunikation verbessert und ein Gefühl der Zugehörigkeit unter den Einwohnern von Cholet gefördert.”

Während dieser Ausgabe der Tour de France begleitete Bay Media auch die Stadt La Roche-sur-Yon mit 110 montierten Bannern.

Bay Media ist ein Dienstleister für Außenwerbung und unterstützt Städte bei weltweit bedeutenden Ereignissen wie den Olympischen Spielen, der Tour de France oder den Fußball- und Rugby-Weltmeisterschaften. Aber auch auf regionaler Ebene wie zb. bei lokalen Veranstaltungen.

Unsere Aufgabe ist es, Marken und Veranstaltungen durch effektive, langlebige und einprägsame Werbelösungen ins Rampenlicht zu rücken.

Sie haben eine bevorstehende Veranstaltung oder möchten das ganze Jahr über eine Botschaft übermitteln? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.